ARMEC Tremola I


Der ARMEC Tremola-Seitenwagen wurde nach 6jähriger Bauzeit einer Modellpflege unterzogen. Länger, höher und breiter wurde das Tremola I. Der Sitz ist nun zweifach höhen- und längs-verstellbar. Mit einem neuen Seitenwagenkotflügel wurde das Tremola I dem Design des Tremola II angepasst. Der Überrollbügel ist ebenso serienmässig wie Trommelbremse, Spritzdecke, Feststellbremse, Anschlüsse und Streben.

1

ARMEC Tremola I mit Triumph Thunderbird

2

ARMEC Tremola I mit BMW R 1200 R

Tremola I mit Uni-Rahmen | Serienmässige Ausstattung


  • 1½-Platz Seitenwagen
  • Einstieg- und Kofferraumdeckel
  • Seitenwagenkotflügel
  • Gasdruckheber für bequemes Beladen des Kofferraumes
  • Ablage- und Staufächer
  • Spritzdecke
  • Überrollbügel verchromt
  • Innenauskleidung geflockt
  • Gummimatte im Fussraum
  • Innenbeleuchtung Passagier- und Kofferraum
  • Beckensicherheitsgurt
  • Sitz, 2-fach höhen/längs verstellbar
  • SW-Scheibe mit Rahmen
  • Kühlergrill
  • Positionsbeleuchtung Seitenwagen
  • Seitenwagenrahmen kombiniert aus Rund- und Rechteckrohren
  • Seitenwagenrad hydraulisch gebremst mit 1 Brembo Bremszange auf Bremsscheibe
  • Seitenwagenfederung progressiv wirkend über Alu-Umlenkhebel, stufenlos einstellbar
  • 14" Aluminium-Guss Seitenwagenrad mit 185/50 R 14 Reifen
  • Anschlüsse seitenwagenseitig
  • Hilfsrahmen Motorrad
  • Anschlüsse motorradseitig
  • Stahlstreben verchromt oder pulverbeschichtet


Technische Daten


  • Bootslänge: 215 cm
  • Fussraumlänge: 130 cm
  • Sitzbreite: 67 cm
  • Spurbreite: 127 cm
  • Kofferraumvolumen ca. 220 Liter
  • Gewicht: 95 kg


Zubehör


  • Verdeck mit Spannbügel / Halterung und Hülle
  • Zusatztank 25 Liter
  • Aufpreis Alu-Verbundrad Tramont 6 x 14
  • Hosenträgergurt für Kinder
  • Hosenträgergurt für Erwachsene
  • Spritzdecke mit Loch für Passagier
  • Aufpreis für 6 x 14“ Speichenrad
  • 2. Bremszange am Seitenwagenrad
  • Anhängekupplung inkl. Steckdose



Galerie